„Das Traumschiff“ – Termine für Dreharbeiten der neuen Folgen mit Phoenix Reisen

An Weihnachten 2018 und Neujahr 2019 heißt es wieder Leinen los und allzeit einen handbreit Wasser unter dem Kiel, wenn die „MS Amadea“ vom Bonner Kreuzfahrtanbieter Phoenix Reisen im ZDF als „Das Traumschiff“ in See sticht. Diesmal geht es nach Japan und Hawaii. Zudem werden es die letzten Folgen mit Sascha Hehn als Kapitän „Viktor Burger“ sein. Er verläßt die Serie nach nur vier Jahren als „Traumschiff“-Kapitän.

„Das Traumschiff“ weiterhin auf der „MS Amadea“

Diese beiden Folgen, auf die Traumschiff-Fans jedes Jahr an Weihnachten und zum Jahreswechsel warten, sind bereits abgedreht. Seit heute gibt es aber die Termine für die neuen Dreharbeiten an Bord des Phoenix-Flaggschiffes „MS Amadea“:

Neue Traumschiff-Folgen an Bord der MS Amadea
ZDF produziert wieder an Bord der „MS Amadea“

Termine der „Traumschiff“-Dreharbeiten

Fans, filminteressierte Statisten und einfach Kreuzfahrtliebhaber haben Gelegenheit bei den nächsten Dreharbeiten dabei zu sein. Gedreht wird an Bord von MS Amadea während der Weltreise 2018/2019. Geplant sind die Abschnitte AMA 351 (21 Tage – am 10.01.2019 ab Dubai bis Singapur), AMA 355 (22 Tage – am 04.04.2019 ab Puerto Vallarta bis Miami) und AMA 356 (20 Tage – am 26.04.2019 ab Miami bis Bremerhaven). Die Frage, wer der neue „Traumschiff-Kapitän“ wird, bleibt aber offen.Sicher mit an Bord sind aber Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle (Harald Schmidt), Schiffsarzt Dr. Wolf Sander (Nick Wilder) und Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow). Nicht mehr dabei ist Chefhostess Beatrice (Heide Keller). Sie ging am 01.01.2018 nach 37 Dienstjahren in den Ruhestand. Das Schiff „MS Amadea“ löste 2015 die „MS Deutschland“ ab, da die damalige Reederei Peter Deilmann aus Neustadt/Holstein Insolvenz anmelden musste. Mittlerweile ist auch die „MS Deutschland“ im Dienst von Phoenix Reisen.

„MS Amadea“ 144 Tage auf Weltreise

Die komplette Weltreise (AMA348) startet am 23.12.2018 in Nizza. Diese führt dann u.a. über Ägypten, Dubai, Oman, Indien, Sri Lanka, Thailand, Malaysia, Bali, Australien, Neuseeland, Fidschi, Panama, Mexiko, Karibik, USA, Kanada, Irland und endet nach 144 Tagen am 16.05.2019 in Bremerhaven.

Informationen zu allen Kreuzfahrten mit MS Amadea, anderen Hochsee- und Flusskreuzfahrten sowie weiteren Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.