Phoenix Reisen übernimmt “MS Prinsendam” von Holland America Line

2019 wird die bisherige “MS Prinsendam” von Holland America Line unter dem Namen “MS Amera” für den Bonner Kreuzfahrt-Veranstalter Phoenix Reisen in See stechen. Die Übernahme des schönen Schiffes mit Platz für ca. 800 Passagiere erfolgt im Juli nächsten Jahres, so dass nach einer mehrwöchigen Werftzeit der Neuzugang noch im August 2019 auf Reisen gehen kann.

Phönix Amera
Retusche “MS Amera”

“Phoenix Reisen übernimmt “MS Prinsendam” von Holland America Line” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Atemlos beim Brauhaus-Rock – neulich auf AIDAprima…

Seit der Einführung mit AIDAblu im Jahr 2010 wird jedes neue Schiff der Kussmundflotte mit einem Brauhaus ausgestattet. Neben an Bord selbstgebrautem Bier und zünftiger Küche locken die AIDA-Brauhäuser auch mit rustikalen Veranstaltungen wie ein Musikstadl. So auch Anfang Mai auf AIDAprima. DJ Martin Möbius und Sängerin Vanessa Marx sitzen nach Feierabend an Bord zusammen und überlegen, was man für die Gäste anstellen könnte. Was daraus entsteht, war einmalig in der Geschichte der AIDA-Brauhäuser.

Brauhaus-Duo Vanessa und Martin “Atemlos beim Brauhaus-Rock – neulich auf AIDAprima…” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Großes Angebot für kleine Gäste bei Norwegian Cruise Line

Die Welt entdecken und jeden Morgen an einem anderen Ort aufwachen? Klingt spannend, aber auch nach einer gehörigen Portion Organisationsaufwand. Vor allem in Sachen Kinderbertreuung. Wer seinen Familienurlaub jedoch mit Norwegian Cruise Line plant, der kann sich auf eine abwechslungsreiche Reise begeben, ohne jeden Tag aufs Neue die Koffer packen zu müssen.

Kinderbetreuung an Bord von Norwegian Cruise Line
Kinder an Bord von Norwegian Cruise Line Foto: NCL

“Großes Angebot für kleine Gäste bei Norwegian Cruise Line” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Meyer Werft: Nach mehr als 100 Jahren kehrt ein Schiff zurück

Eigentlich sorgen in Papenburg die neu erbauten Ozeanriesen für Furore. Einmal die Werft über die Ems verlassen, kommen sie nie wieder zurück an ihre Geburtsstätte. Jetzt kehrt erstmals ein Schiff der Meyer Werft nach mehr als 100 Jahren mit Passagieren an Bord zurück: Am 7. Juni 2018 macht die “Prinz Heinrich” in Papenburg am Standort der „Alten Werft“ fest. Denn genau dort wurde das 37 Meter lange Schiff 1909 als Post- und Passagierschiff im Auftrag der Borkumer Kleinbahn- und Dampfschifffahrt erbaut (Baunummer 240). Mittlerweile ist die “Prinz Heinrich” das älteste Seebäderschiff Deutschlands.

Post- und Passagierschiff Prinz Heinrich gebaut 1909 auf der Meyer Werft
Traditionsdampfschiff “Prinz Heinrich” – gebaut 1909 auf der Meyer Werft in Papenburg

“Meyer Werft: Nach mehr als 100 Jahren kehrt ein Schiff zurück” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

AIDA Cruises erweitert die Flotte – AIDAmira neu im Selection Programm

2019 erweitert AIDA Cruises seine Kussmundflotte um ein weiteres Schiff namens “AIDAmira”. Nach der “alten AIDAblu” ist es das erste Schiff, das nicht als Neubau in Auftrag gegeben wird, sondern von der Konzernschwester Costa Crociere übernommen wird. Aktuell ist das Schiff noch als “Costa neoRiviera” in Japan unterwegs.

Zum Einsatz kommt die neue “AIDAmira” neben den bisherigen Schiffen “AIDAcara”, “AIDAvita” und “AIDAaura” ebenfalls im AIDA Selection-Programm, dass für außergewöhnliche Routen, landestypische Kulturen, regionale Spezialitäten und längere Landaufenthalte steht.

AIDAmira
Die neue AIDAmira – Bild: AIDA Cruises/ots

“AIDA Cruises erweitert die Flotte – AIDAmira neu im Selection Programm” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Kreuzfahrtschiff-Rekord in Kiel – 20.000 Passagiere an einem Tag

Kiel, 19.05.2018 – Am heutigen Samstag hat der Kieler Hafen einen Kreuzfahrtschiff-Rekord aufgestellt. Gleich fünf Kreuzfahrtschiffe und insgesamt mehr als 20.000 Passagiere wurden zeitgleich in Kiel abgefertigt. Zu Gast waren “AIDAluna”, “Color Magic”, “Zuiderdam”, “Mein Schiff 1” und das größte Schiff des Tages, die “MSC Preziosa” mit über 4000 Passagieren. Einen weiteren Rekord gab es zu dem am Norwegenkai.

AIDAluna in Kiel
AIDAluna  – Foto: AIDA Cruises/ops

“Kreuzfahrtschiff-Rekord in Kiel – 20.000 Passagiere an einem Tag” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

“Norwegian Breakaway” – Herzlich willkommen in der Ostsee

Samstag, 12.Mai 2018, 7:15 Uhr Cruise Terminal P8 in Rostock-Warnemünde – die 325 m lange “Norwegian Breakaway” kommt seit Ihrer Übergabe durch die Meyer Werft an die Reederei NCL im Jahr 2013 zum ersten Mal wieder zurück nach Deutschland.

Am Tag zuvor in Kopenhagen gestartet, ist Warnemünde bereits der zweite Hafen der neuntägigen Tour zu den Highlights der Ostsee. Sowohl in Dänemark als auch in Warnemünde ermöglicht NCL den Passagieren den Zustieg zu dieser Kreuzfahrt.

Ich darf mich an Bord umsehen und bin bereits jetzt auf das gespannt, was mich dort erwarten wird.

Norwegian Breakaway in Warnemünde

““Norwegian Breakaway” – Herzlich willkommen in der Ostsee” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Stahlbau von AIDAnova abgeschlossen – Größte Kommandobrücke der AIDA Flotte montiert

Am Mittwoch, 18. April 2018, ist mit der Brücke der letzte der 90 Baublöcke auf den Schiffskörper von AIDAnova montiert worden. Damit ist der Blockbau des Schiffs abgeschlossen.

Gegen 11:00 Uhr wurde das 345 Tonnen schwere Bauteil mit dem größten Kran der Baudockhalle 2 der Meyer Werft in Papenburg in Position gebracht und wird dann verschweißt. Die 500 Quadratmeter große und bis zu 50 Meter breite Brücke ist die größte ihrer Art in der AIDA Flotte.

Bild: AIDA Cruises

“Stahlbau von AIDAnova abgeschlossen – Größte Kommandobrücke der AIDA Flotte montiert” weiterlesen

Beitrag jetzt teilen: