AIDAcosma – So heißt der neue Kussmund – Fertigstellung 2021

Am 15. Oktober 2019 wurde zur Mittagszeit auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde das wohl bestgehütete Geheimnis gelüftet: Mit einer spektakulären Aktion im Rahmen der Kiellegung für das Maschinenraum-Modul des wurde der Name des 2. AIDA-Schiffs aus der neuen LNG-betriebenen Helios-Klasse bekannt gegeben. AIDAcosma wird die Schwester von AIDAnova heißen! Dies gab AIDA-President Felix Eichhorn bekannt. Die Fertigstellung des Schiffes erfolgt im Frühjahr 2021 bei der Meyer Werft in Papenburg.

AIDAcosma
AIDAcosma – Foto: AIDA Cruises

AIDAcosma wird bei der Meyer Werft in Papenburg gebaut

Entgegen der Tradition fand die Namensverkündung diesmal nicht im emsländischen Papenburg statt, sondern auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde. Die Neptun Werft gehört mit zum Firmenverbund Rund um die Meyer Werft in Papenburg. In Warnemünde werden die Maschinenraum-Module für die Helios-Klasse, u.a. auch für die neue AIDAcosma gefertigt und anschließend auf dem Wasserweg nach Papenburg gebracht. Die beiden Auszubildenden Charleen Hoffmann (AIDA Cruises) und Kenny Schaft (Meyer Werft) legten  die traditionelle Glücksmünze unter den ersten von insgesamt 90 Baublöcken.

Kiellegung AIDAcosma
v.l. Tim Meyer (Meyer Werft) – Kenny Schaft (Azubi Meyer Werft) – Charleen Hoffmann (Azubi AIDA Cruises) – Felix Eichhorn (President AIDA Cruises) bei der Kiellegung der neuen AIDAcosma – Foto: AIDA Cruises

Bis 2023 trägt das Unternehmen durch den Bau von AIDAcosma und eines dritten LNG-Kreuzfahrtschiffes mit Investitionen von mehr als zwei Milliarden Euro in Deutschland zur weiteren Wertschöpfung und der Schaffung von sicheren Arbeitsplätzen im Schiffbau und der maritimen Zulieferindustrie bei.

Ab Frühsommer 2021 unterwegs ab Kiel

AIDAcosma wird mit einer Bruttoraumzahl von 183.900 GT über 20 Decks verfügen. Sie ist 337 Meter lang und wird Platz für 2.600 Kabinen bieten. Neu ist der Funpark am Heck, der das bisherige Four Elements ersetzen wird. Ein vollwertiges Pooldeck mit drei stufenförmig angelegten Sonnendecks mit einem atemberaubenden Infinitypool. Kulinarisch können sich die Gäste auf 17 Restaurants und 23 Bars freuen. Neu ist hier das Spezialitäten-Restaurant Mamma Mia mit frischer italienischer Küche und hausgemachter Pasta. Auch die jüngeren Gäste kommen in den Clubs für Minis, Kids und Teens wieder voll auf ihre Kosten.

AIDAcosma nimmt ab Mai 2021 ab Kiel im wöchentlichen Wechsel Kurs auf die norwegischen Fjorde und auf einige der schönsten Städte an der Ostsee. Beide Reisen können zu einer 14-tägigen Route kombiniert werden. Offizieller Buchungsstart ist der 21. November 2019.  Alle weiteren Informationen zur Buchung und zum Vormerken für eine Reise und zu allen anderen Schiffen finden Sie auf der Homepage von AIDA  – hier klicken

Beitrag jetzt teilen:

Ein Gedanke zu „AIDAcosma – So heißt der neue Kussmund – Fertigstellung 2021

  1. Meine Frau und ich haben bisher dreizehn Kreuzfahrten unternommen und 63 Länder besucht. Mit unterschiedlichen Schiffen. Es war immer ein unvergessenes Erlebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.