Sky Princess: Neues Princess-Flaggschiff bietet mit Sky-Suiten exklusives Wohnerlebnis auf dem Meer

Neues Schiff – neues Highlight! Auf der am 20. Oktober des kommenden Jahres zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechenden Sky Princess haben sich die Konstrukteure der amerikanischen First Class-Reederei erneut etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Sky Princess ab 2019
Die neue Sky Princess    –  Foto: Princess Cruises

„Sky Princess: Neues Princess-Flaggschiff bietet mit Sky-Suiten exklusives Wohnerlebnis auf dem Meer“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

HANSEATIC Nature: Ein Schiffsrumpf geht auf seine erste Reise

Wichtiger Meilenstein im Bauprozess der „HANSEATIC nature“ von Hapag-Lloyd Cruises: Heute, am 26. Juli 2018, beginnt die Überführung des Expeditionsneubaus vom rumänischen Standort der VARD Group in Tulcea zur VARD Langsten Werft in Norwegen. Seit Baubeginn im Mai 2017 wurde die Außenhülle der „HANSEATIC nature“ in Rumänien fertiggestellt. Der Innenausbau erfolgt in Norwegen.

Der Schiffsrumpf des Hapag Lloyd Neubaus "Hanseatic nature"
Überführung des Schiffrumpf der „Hanseatic nature“ Foto: Bogdan Vasilescu

„HANSEATIC Nature: Ein Schiffsrumpf geht auf seine erste Reise“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Entertainment auf AIDAnova – Eine neue Erlebnisdimension

Wer in seinem Urlaub beste Unterhaltung erleben möchte, ist an Bord von AIDAnova genau richtig. Das neue Schiff der AIDA Flotte bietet in insgesamt 13 Locations jeden Tag ein anderes, innovatives Entertainment-Erlebnis für jeden Geschmack. Neben beliebten AIDA Shows wie „AIDA Stars“, „Wer wird Millionär“ und „The Voice of the Ocean“ dürfen sich Urlauber auf jede Menge neue Unterhaltungsformate freuen, die exklusiv auf AIDAnova zu erleben sind.

Entertainment auf AIDAnova - Exklusivshow Avona Dia
AIDAnova Entertainment – Foto: AIDA Cruises

„Entertainment auf AIDAnova – Eine neue Erlebnisdimension“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Schiffsneubauten bis 2027 – Der deutsche Kreuzfahrtmarkt boomt

Der deutsche Markt für Kreuzfahrten wächst stetig. Insgesamt 2,19 Millionen Deutsche reisten 2017 auf einem Kreuzfahrtschiff, was einem Passagierwachstum von 8,4 Prozent entspricht (2016: 2,02 Millionen Passagiere). Laut einer Studie der Costa Group, zu der auch AIDA Cruises gehört, wird sich diese Zahl bis zum Jahr 2030 auf jährlich 6 Millionen Urlaubern verdreifachen. Um der Nachfrage gerecht zu werden, müssen die Reedereien zwingend weitere Kapazitäten schaffen. Sei es durch Zukäufe oder Schiffsneubauten. Hier eine Zusammenfassung:

Kreuzfahrtschiffe in St. Barth - Mehr Kapazitäten durch Schiffsneubauten
Kreuzfahrtschiffe im Hafen von St. Barth – Foto: dpa-tmm

„Schiffsneubauten bis 2027 – Der deutsche Kreuzfahrtmarkt boomt“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

AIDAnova – AIDA und Bild am Sonntag suchen eine Tauffamilie

In einer gemeinsamen Aktion suchen AIDA Cruises und Bild am Sonntag eine Familie als Taufpate für das neue Schiff AIDAnova. Echte AIDA Fans, aber auch Familien, die schon lange von einem Urlaub auf dem Meer träumen, sind dazu aufgerufen, sich als Tauffamilie zu bewerben.

AIDA und Bild am Sonntag suchen eine Tauffamilie für AIDAnova
AIDAnova wird am 31.08.2018 in Papenburg getauft Foto: AIDA Cruises

„AIDAnova – AIDA und Bild am Sonntag suchen eine Tauffamilie“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

MS Hamburg – Kreuzfahrt-Expedition: 200 Jahre nach der Erkundung der Antarktis

Plantours Kreuzfahrten steuert im Dezember 2019 mit der „MS Hamburg“ auf einer neuen Route sowohl Südgeorgien als auch die Antarktis an. Eine Kombination aus Kreuzfahrt und Expedition mit dem kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands nimmt das Jubiläum der ersten Antarktis-Erkundung auf.
MS Hamburg in der Antarktis
„MS Hamburg“ fährt im Dezember 2019 nach Südgeorgien und in die Antarktis. Foto: Plantours

„MS Hamburg – Kreuzfahrt-Expedition: 200 Jahre nach der Erkundung der Antarktis“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

„Das Traumschiff“ – Termine für Dreharbeiten der neuen Folgen mit Phoenix Reisen

An Weihnachten 2018 und Neujahr 2019 heißt es wieder Leinen los und allzeit einen handbreit Wasser unter dem Kiel, wenn die „MS Amadea“ vom Bonner Kreuzfahrtanbieter Phoenix Reisen im ZDF als „Das Traumschiff“ in See sticht. Diesmal geht es nach Japan und Hawaii. Zudem werden es die letzten Folgen mit Sascha Hehn als Kapitän „Viktor Burger“ sein. Er verläßt die Serie nach nur vier Jahren als „Traumschiff“-Kapitän.

„Das Traumschiff“ weiterhin auf der „MS Amadea“

Diese beiden Folgen, auf die Traumschiff-Fans jedes Jahr an Weihnachten und zum Jahreswechsel warten, sind bereits abgedreht. Seit heute gibt es aber die Termine für die neuen Dreharbeiten an Bord des Phoenix-Flaggschiffes „MS Amadea“:

Neue Traumschiff-Folgen an Bord der MS Amadea
ZDF produziert wieder an Bord der „MS Amadea“

„„Das Traumschiff“ – Termine für Dreharbeiten der neuen Folgen mit Phoenix Reisen“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen:

Norwegian Cruise Line erhält höchste Auszeichnung in Europa

Norwegian Cruise Line freut sich über die Auszeichnung als „Europe’s Leading Cruise Line“ bei den World Travel Awards. Die Verleihung fand am 30. Juni im Rahmen der Europe Gala Ceremony in Athen statt. Damit hat NCL sich gegen neun Mitbewerber der Branche durchgesetzt.

Preisübergabe an Norwegian Cruise Line
Karen Sequeira, Marketing & PR Direktor, Norwegian Cruise Line (2.v.l), Graham Cooke, Präsident & Gründer, World Travel Awards (2.v.r.)

„Norwegian Cruise Line erhält höchste Auszeichnung in Europa“ weiterlesen

Beitrag jetzt teilen: